8x11 Sma11talk
Das erste deutsche MINOX Kleinstbild-Forum
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wieder bei Elektro-Bucht auf die Nase gefallen



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    8x11 Sma11talk Foren-Übersicht -> MINOX 8x11-Kameras: Jagen und Sammeln
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mercator03
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.05.2006
Beiträge: 96

BeitragVerfasst am: 16.11.2006, 21:28    Titel: Wieder bei Elektro-Bucht auf die Nase gefallen Antworten mit Zitat

Nabend Leute!

Heute habe ich wieder eins von diesen Elektro-Bucht-Erlebnissen zum Vergessen gehabt. Es gab einen Filtersatz mit den SW-Filtern und dem schwarzen Filterhalter für die A/B zu ersteigern. Ich habe 20 Euro geboten und gewonnen. Plus 6,50 Euro Versand per GLS. Dann kam erstmal nix und die Verkäuferin meinte, sie sei ein paar Tage weg gewesen.

Heute kam dann der Filtersatz endlich an. Aber ohne die Papp-Banderole drum. Toll das ist jetzt der dritte Filtersatz ohne die original Papp-Banderole mit der Produkt-Graphik drauf. Was mich besonders ärgert: die Papp-Schachtel war auf dem Auktionsbild abgebildet. Sonst hätte ich auch nicht darauf geboten. Nun habe ich mich per Mail beschwert und als Erklärung bekam ich zu lesen, dass ein älteres Bild verwendet wurde. Man bietet mir Rücknahme bzw. Preisminderung an.

Jetzt weiss ich nicht, was ich machen soll, die Filter will ich ja auch behalten. Mich ärgert es, dass es immer noch Leute mit 100 Prozent guten Feedbacks gibt, die als Illustration für ihre Auktionen falsche Bilder verwenden und nicht welche vom zu verkaufenden Artikel machen und einstellen.

Gruß, Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mücke
Hardcore-MINOXer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 11.07.2006
Beiträge: 124

BeitragVerfasst am: 17.11.2006, 07:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marcus
ja, man hält sich meist zurück bei negativen Beurteilungen.
Ich habe auch mal was ersteigert -und bezahlt-das gabs garnicht....bis ich mein Geld zurück hatte X Telefonate dann die Härte.....der Typ wollte unbedingt eine Beurteilung Geschockt
viele Grüße
Hans
_________________
viele Grüße
Mücke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
mercator03
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.05.2006
Beiträge: 96

BeitragVerfasst am: 17.11.2006, 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mücke! Jetzt habe ich das Thema doch tasächlich in der falschen Abteilung aufgemacht Verlegen

Soll Dich von Sonja und Anka grüßen.

Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mücke
Hardcore-MINOXer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 11.07.2006
Beiträge: 124

BeitragVerfasst am: 17.11.2006, 10:34    Titel: Antworten mit Zitat

:D Danke Marcus
biste heute im -Haus- wenn ja bestelle mal an den Rest der Fa. Minox viele Grüße......ist der Jo.M. auch da? 8)
noch ein schönes Wochenende
wünscht
Hans
_________________
viele Grüße
Mücke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Der Don
Interessierter MINOXer




Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 18.11.2006, 13:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo mercator,

da gibts nur eins: Neutral bewerten mit folgendem Kommentar: verwendet keine originalgetreuen Fotos, hatte überhöhtes Gebot zur Folge!

Aber vorher: bemängeln, mindern, wandeln!

Gruß Der Don
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mercator03
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.05.2006
Beiträge: 96

BeitragVerfasst am: 04.12.2006, 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

Nachtrag zum Thema: die Verkäuferin hat mir 10 Euro zurück überwiesen, sich dreimal entschuldigt und sich damit anständig verhalten. Eine komplette Rücknahme wurde auch angeboten.

Aber momentan häufen sich die negativerlebnisse. Ein andrer Verkäufer hatte mir zeitgleich Paketversand abgenommen und per Päckchen verschickt.

Antwort auf meine Nachfrage: "Sorry, meine Freundin hat das zur Post gebracht"...
Merke: 123 meins kannste nur erleichtert sagen, wenn Du es in den Händen hälst und die Abwicklung sauber war. Ich bin seit Jahren bei Elektro-Bucht und kann nur sagen: es hat sich extrem zum Negativen verändert. Sowohl was die Verkäufer als auch was die Bieter und Käufer anbelangt. Habe vor Kurzem einige Kameras verkauft und hatte es dann mit Leuten aus dem Ausland zu tun, die komplett alles ignoriert haben, was im Auktionstext stand. Einer aus Italien verstand weder Deutsch noch englisch.

Gruß, Marcus


Zuletzt bearbeitet von mercator03 am 04.12.2006, 22:06, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kleinkamera
Interessierter MINOXer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.10.2006
Beiträge: 29
Wohnort: Bergkamen

BeitragVerfasst am: 04.12.2006, 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Marcus,

In letzter Zeit habe ich irgendwie nur Glück auf Elektro-Bucht. Die C war gut, der TC auch (und dazu gabs kostenlos einen ME2 zu Deko-Zwecken - aber den krieg ich auch noch ans Laufen!), und vor ein par Tagen dann noch ein Mikrofiche-Lesegerät (schon wieder Minox) für 50 Euro im Neuzustand.

Auch meine Auslands-Erfahrungen war bislang gut. Selbst bei bar verschicktem Geld (Richtung Wien) kam die Ware und auch bar an mich gerichtetes Geld aus England kam an. Ich habe schon ein Voigtländer-Gehäuse und zwei Objektive aus den USA bestellt – keine Probleme. Musste halt nur immer alles auf dem Zollamt abholen. Selbst bei Geschäften mit Russland und der Ukraine: Alles glatt gelaufen. Allerdings auch immer NUR über PyPal mit diesen Ländern....

Letztens habe ich bei nem Händler ne uralte Plattennadel nachmittags um 15 Uhr per Sofortkauf bestellt und per PayPal bezahlt. Am nächsten Tag mittags hatte es der Postbote schon im Wagen und gab mir das Einschreiben Geschockt . Da hab ich nicht schlecht gestaunt.

Was ich nur feststelle: Die Leute bewerten nicht, wenn man ihnen was verkauft. Man muss mitunter zwei oder drei Mal nachhaken. Das nervt.

Und einer hat von mir ne Canon RT gekauft, einen verharzten Verschluss moniert (der mir als Kenner nicht aufgefallen ist. Komisch...) und den Verschluss beim Reinigen zerstört. War ganz schön heikel. Ich hab ihm dann einen Teil des Kaufpreises erstattet um des lieben Frieden willens, denn beweis da mal, dass du Recht hast. Und eine negative Bewertung wollte ich auch nicht riskieren.

Aber wie gesagt: Bin seit 1999 dabei – noch nie wirklich auf die Nase gefallen (nur ein Mal 9 Wochen auf die Ware gewartet).

Aber das kann auch alles Glück sein...

Gruß,

Thorsten
_________________
If your pictures aren't good enough, you're not close enough. (Wenn deine Bilder nicht gut genug sind, warst du nicht nah genug dran.). ---> Robert Capa (1913 -1954)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
chaoschemiker
Hardcore-MINOXer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.09.2006
Beiträge: 174
Wohnort: da, wo Ochsen hausen

BeitragVerfasst am: 04.12.2006, 21:53    Titel: ...in der Schweinebucht baden gegangen... Antworten mit Zitat

Moin Moin,

ich bin jetzt zum dritten Mal (in 5 Jahren) 'reingefallen.

Beim 1. Mal eine vergammelte B-Tasche zu 18 € aus versprödetem Leder, die als "auffrischbar" angepriesen wurde- Kette ausbauen- den Rest mit spitzen Fingern in die Tonne.

Beim 2. Mal eine schwarze C zu 44 €, "die beim letzten Mal noch funktionierte" (war wohl zu Kaisers Zeiten) und "zwei 3 mm Kratzer" hat.
In Wirklichkeit: Überall bestoßen, ein Kratzer war eine Delle, die Belichtungsautomatik defekt- Kette und schwarzes C4 aufheben, Camera schlachten (sorry, Mücke aber dafür sollte sich keiner mehr bemühen), Objektiv in die Vitrine stellen, interessiert schauen, was aus der Camera zum Vorschein kommt, Cameragehäuse zusammenkleben und als Deko für eins der bräsigen Reprostative nutzen, die in der hintersten Ecke der Vitrine dümpeln...

Beim 3. Mal wieder eine schwarze C zu 77 €, diesmal top-gepflegt, aber: Die Filmempfindlichkeit läßt sich nicht verstellen- Das ist ein Fall für Herrn Heyer von Minox, der bekommt es sicher hin.
Ich denke, das ist der Verkäuferin, die noch Grüße und ein Bonbon mit ins Paket gesteckt hat, nicht aufgefallen-dumm gelaufen.

In allen Fällen habe ich positiv bewertet, denn: CAVEAT EMPTOR gilt gerade bei Elektro-Bucht (für mich nur noch die Schweinebucht, nach einem Ort, an dem ein tapferer Kommandante dem Kapitalismus gezeigt hat, wo's lang geht Smilie ). Die Produkte waren ja nicht grundsätzlich falsch beschrieben worden, man hätte ja zwischen den Zeilen lesen können.
Beim 3. Mal habe ich einfach Pech gehabt. Aber da ich schöne Cameras, die ich für erhaltungswürdig halte, zur Überholung zu Herrn Heyer von Minox schicke, stört es mich nicht sonderlich...
_________________
Gruß aus Oberschwaben, Markus

...manchmal ist Größe doch entscheidend...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mücke
Hardcore-MINOXer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 11.07.2006
Beiträge: 124

BeitragVerfasst am: 04.12.2006, 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo die Herren,
ja, das seh ich genauso wie der Chemiker.....bei den Preisen ist Schrott-Schrott.......da ist die Arbeit zu teuer.....weil so ne-C- auch einfach nix mehr Wert ist .........Das ist aber bei -A-B-BL-LX- und EC nicht anders....Die AX ist da schon teurer.... Geschockt aber warum Geschockt die ist doch fast wie die A......nur nachgebaut mit -alten-Teilen :? .
Naja, manchmal ist der Preis bei e-bay höher und manchmal nicht :? .
jenachdem wer mitbietet.
Und ausgeschlachtet ist so`ne 8x11....auch hochinteressant Geschockt
Uiii... wie viele kleine Teile ......ja,ja...da hat man viel Geld bezahlen müssen und heut nix aber auch garnix mehr Wert :?
Früher war alles besser...........odeeeer Frage cry
_________________
viele Grüße
Mücke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
chaoschemiker
Hardcore-MINOXer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.09.2006
Beiträge: 174
Wohnort: da, wo Ochsen hausen

BeitragVerfasst am: 06.12.2006, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Tach mercator,

wenn Du ein Set gelb-orange-blau mit Halter in Plsatik ohne Banderole loswerden willst, ich suche noch eines, ich biete freiwillig 20-10+6 € (Deine Kosten) plus Porto als Einschreiben.
Interesse?
_________________
Gruß aus Oberschwaben, Markus

...manchmal ist Größe doch entscheidend...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mercator03
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.05.2006
Beiträge: 96

BeitragVerfasst am: 06.12.2006, 13:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Chemiker!

Was ist Plsatik Geschockt ? Eine neue Kreation aus Deinem Chaoslabor?

*gg*

Das mit den Filtern überlege ich mir kurz.

Gruß, M. :P
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chaoschemiker
Hardcore-MINOXer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.09.2006
Beiträge: 174
Wohnort: da, wo Ochsen hausen

BeitragVerfasst am: 07.12.2006, 09:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hi mercator,

nicht aus dem Chaoslabor, sondern aus den Muppet-Laboratorien von Prof. Honeydew Bunsenbrenner, wo die Zukunft schon heute gemacht wird...

BTW: Ich habe einen Satz Filter blau-zartrosa-rosa (ohne Papphülle) zu knapp 17 Euronen (incl. Porto) ersteigert. Daher denke ich, daß mein Angebot o.k. ist.
_________________
Gruß aus Oberschwaben, Markus

...manchmal ist Größe doch entscheidend...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cmin
Interessierter MINOXer




Anmeldungsdatum: 08.12.2017
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 19.12.2017, 13:47    Titel: Elektro-Bucht Antworten mit Zitat

Elektro-Bucht ist der Handelsplatz für gebrauchte Sachen. Eine Art großer Flohmarkt.
Schlechte Erfahrungen habe bis jetzt nur als Verkäufer in einigen wenigen Ausnahmefällen gemacht.
Allerdings sollte man sich beim Kaufen mit seinem Handelspartner beschäftigten und sich die Beschreibung sorgfältig durchlesen. Auch die Bilder sind sehr aufschlussreich.
Eine andere Sache ist Erwartungshaltung und die Höhe der Gebote. Ich habe mir eine feste Grenze gesetzt, abhängig davon ob es ein privater oder Gewerblicher Anbieter ist.
Zum Thema Bezahlen: Ich rate jedem Verkäufer davon ab PayPal als Zahlung anzubieten.
Ich hatte Gelegenheit das Käuferschutzprogramm als Verkäufer kennenzulernen und bin obwohl PayPal den Schaden schlussendlich doch übernommen hat geheilt.
Mein Käufer aus der Euro Zone hatte im Eifer des Gefechts mehr geboten wie beabsichtig, den Gegenstand beschädigt und anschließend eine fehlerhafte Beschreibung moniert.
Nach dem ich mich auf eine Nachverhandlung und Rücknahme zu meinen Lasten nicht bereiterklärte hat er das PayPal Käuferschutzprogramm aktivert. PayPal bucht dabei die Rückforderung dem Verkäufer ab. Man kann bei PayPal eine Stellungnahme abgeben entschieden wird unabhängig vom Sachverhalt immer im Sinne des Käufers. Abschließend kann man als Verkäufer die Rückbuchung reklamieren. Allerdings nur wenn er den beweisen kann das er im Recht ist.
Ich nutze PayPal gerne zum Zahlen biete es aber nicht mehr als Zahloption an.
Mattias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    8x11 Sma11talk Foren-Übersicht -> MINOX 8x11-Kameras: Jagen und Sammeln Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wieder mal ein Neuling... Ede 8x11 = 88 - Allgemeines rund ums Kleinstbild 2 27.09.2007, 19:51

Tags
ebay, Essen



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum